Ocker trifft Braun…

Es ist Samstag und wieder einmal wollte ich nicht lernen,
was gab es da für eine bessere Lösung als Nähen?!?
Beim Müller Stoffe in Wieselburg habe ich auch ein echtes Schnäppchen gemacht.
Der ocker farbene Stoffrest und vier weiter haben nur 8€ gekostet.
Ich wusste von Anfang an, dass es wieder eine Martha wird von denen kann man einfach nicht genug haben. Dieses Mal mit einem selbst kreierten Kragen. (ist noch verbesserungswürdig) Ich hoffe euch gefällt sie trotzdem so wie mir, ich hab mich nämlich richtig in sie verliebt. Mein Fotograf hat mich diesmal leider im Stich gelassen, also musste der Selbstauslöser zur Seite stehen. Dennoch sind die Fotos ganz ok. Was sagt ihr?DSC_8437
DSC_8387_be
DSC_8376_be

Ein bisschen Spaß muss sein 🙂

DSC_8480

Auf gehts zu creadienstag, freutag und RUMS.

2 thoughts on “Ocker trifft Braun…

  1. Ich finde das Shirt klasse. Schön unaufgeregt und entspannt. Ich hatte mir letzten Winter auch einen ockerfarbenen Pulli genäht. Die Frbe fand ich gewöhnungsbedürftig, aber ich trage ihn sehr häufig, v.a. zu Jeans. ICh denke, du hast dir da auch ein Lieblingsteil gezaubert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.